Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Motivation, Kettlebell und der beste Sport-Bh der Welt!

Ahoi liebe Fräuleins und Herren von Welt!

Ich wollte schon vor längerem mal meine derzeitigen Favoriten in Sachen Sportbekleidung vorstellen und auch einen Teil meines „Equipments“ zeigen!

öö

Derzeit bin ich leider etwas unmotiviert. Erst die Erkältung, die mich fast 2 Wochen lahm gelegt hat, dann Probleme weiblicher Natur und das kombiniert mit Stress in allen Farben des Regenbogens. Essen geht aber Sport ist derzeit noch unattraktiver als sonst. Nun habe ich mir überlegt, als Motivationsmaßnahme überlegt, über ein Thema mit sportlichen Hintergrund zu schreiben um mich auch wieder selbst ein bisschen in Stimmung zu bringen.

In einem verwirrten Augenblick habe ich mich plötzlich in einem Fitnessstudio stehen und einen Vetrag unterschreiben sehen. 1 1/2 Jahre Laufzeit. Ich binde mich nicht mal 1 1/2 Jahre an einen Mobilfunkanbieter geschweige denn an einen Mann (#TeflonFürMänner). Versteht mich nicht falsch, ich mag das Fitnessstudio. Ich fühl mich auch cool und edgy und so viel besser als alle anderen Menschen (die zuhause sitzen) wenn ich dort bin. Ich lege nur wahrscheinlich keinen gesteigerten Wert darauf mich ständig cool zu fühlen. Ich bin und war immer jemand der zuhause Sport gemacht hat. Ich habe ja letztens von meinen ersten Erfahrungen mit Pilates (AUF VHS!!) erzählt und seitdem hat sich natürlich einiges getant. Ich könnte mit Youtube jeden Tag ein anderes Fitnesssvideo durchmachen und wäre in 10 Jahren noch nicht durch und ebay und co. (mein DHL-Bote tut mir wirklich leid) ist es auch kein Problem mehr sich Kraftsportmäßig zuhause auszutoben. Ich liebe (!) meine Kettlebells. Ich habe am Anfang immer KettlebAll gesagt aber das tat unserer Liebe keinen Abbruch. Es gibt massig Videos dazu und es ist ein Traning total nach meinem Geschmack. Es ist effektiv (man spürt es schon währenddessen), nicht sehr zeitaufwendig und es hat irgendwas befriedigendes mit diesen Hanteln zu hantieren. Ich habe meine Kettlebells hier gekauft!

Einmal in der Woche bin ich ja bei meinem Rentnerkurs. Das ist eigentlich ein Kurs der Krankenkasse (Cardio) und ich habe auch schon mal ercrivit-damen-seamless-sportbustier--3zählt, dass ich total gerne hingehe aber eben den Altersdurchschnitt enorm nach unten ziehe. Einen Tag bevor mein Kurs anfing, fiel mir auf, dass ich keinen Sport-Bh besitze. Oder irgendeinen Bh ohne Bügel (HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA..sorry.). Ohne war aber auch keine Option, da ich nicht nicht wusste was in dem Kurs auf mich zukommen würde und wenn eins nicht auf meiner To-Do-Liste steht, dann von meiner eigenen Brust k.o geschlagen zu werden. Nicht sexy, nicht meine Szene. Am Abend zuvor war ich also bei Lidl und glücklicherweise habe ich ein Sportbustier aus dem Angebot ergattern können und ich habe ihn schon 100x auf Twitter empfohlen und er wurde auch schon nachgekauft. Und das aus gutem Grund: er ist fantastisch. Er stützt alles wie es sein soll und das großartigste ist, dass man ihn überhaupt nicht spürt. Es ist wirklich nicht übertrieben und ich bin extrem kleinlich wenn es um Bhs oder Sport-Bhs geht. Ich habe schon ein paar Modelle durch und das ist der absolute Gewinner. Es gibt ihn zwar nicht mehr in der Filiale xxxyyyaber dafür immer noch online!

Beim Thema Hose bin ich immer noch ein bisschen unterbesetzt. Meine supertolle Kompressionshose war leider ausverkauft (ich habe sie umgetauscht, weil sie zu groß war) und nun trage ich derzeit ein Modell von Junarose (plus size- es gibt eine ganz ähnliche derzeit bei Peek& Cloppenburg Düsseldorf im Sale!). Jaja, ich kenn den Spruch der Sprüche: „Deine Hose sagt Yoga aber dein Hintern sagt McDonalds“ aber wenn ich mich schon zum Sport aufraffe, möchte ich es wenigstens ein bisschen bequem haben!

Seid ihr immer gleich motiviert? Was macht ihr in den Zeiten in denen ihr euch zu nichts aufraffen könnt? gibt es ein Geheimrezept und wenn ja: darf ich mal dran lecken?

Ich würde mich sehr über Eure Tipps und Tricks freuen und hoffe, dass ich irgendwie wieder meine Motivation finde! Seid ihr eigentlich Kettlebell-Fans? Bei Instagram (@frlnimmtab) reagieren manche meiner Leser mit einer gewissen Abneigung den Kettlebells gegenüber und mich würde interessieren, was ihr davon haltet!

Liebe Grüße

Eure Lisa

Merken

  • Marita

    Seien Sie gegrüßt, Fräulein!

    Ach ja, die liebe Motivation. Zurzeit könnte ich alles eimerweise essen. Ich habe so einen ungezügelten Appetit.

    Ich habe ja nun schon 30 Kilo abgenommen und gerade meine geistige Gewichtsbarriere erreicht. Da kommen dann die Stimmen im Kopf zu Wort, die sich leise melden: „Es reicht doch jetzt auch langsam. So wenig wie jetzt hast du seit der Schulzeit nicht mehr gewogen.“
    Dann war ich die letzten beiden Wochen auch erkältet und konnte dadurch nicht zum Sport.

    Alles nicht sehr Motivationsfördernd. Aber zum Glück ist die Erkältung nun überstanden, das Wetter bessert sich und ich war wieder im Fitnessstudio und am Wochenende endlich auch mal wieder eine große Runde joggen.

    Jetzt muss ich nur noch mein Essverhalten mal wieder in den Griff bekommen.
    Zähle ja von Anfang an Kalorien, da ich die Kontrolle und Struktur einfach brauche. Habe auch meine Essanfälle eingetragen, so dass ich gar nicht erst in die Verlegenheit komme, mir da irgendwie was anderes vorzulügen.

    Ich muss mir immer wieder klar machen, dass ich alles in der Hand habe. Ob ich zu oder abnehme liegt allein an mir und ich kann das in die Richtung beeinflussen, in die ich will. Mein Lieblingsthema in letzter Zeit: Selbstwirksamkeit.

    Ich bin nicht ein Opfer des Schicksals, sondern Herrin über mein Leben und forme mir das so, wie ich es für richtig und gut halte.

    Ich wünsche Dir, dass du für deinen Weg auch wieder in die Spur kommst und die Ziele erreichst, die du dir vornimmst.
    Ich bin fest davon überzeugt, dass es auch für dich bald wieder einfacher wird.
    Du und dein Weg sind so eine große Motivation für mich und ich freue mich, dass ich mit meinen Sorgen und Problemen nicht allein dar stehe! Das hilft ganz schön! Danke!

    Team Proteinshake hält zusammen! 😉

    Ich hoffe, du fühlst dich genauso unterstützt, wie ich es gerade von deinem Text tue!
    Marita.