Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives zeckenschutz

Meine Lieblingsprodukte für den Sommer!

Ahoi liebe Fräuleins und Herren von Welt!

Wie in meinem letzten Beitrag geht es auch heute um das Thema Sommer aber dieses mal geht es nicht um Mode und meinen allgemeinen Unmut in Sonnencreme_ohneDuftstoffe_SPF50__50ml 09373688_800x800Bezug auf den Sommer, sondern um nützliche Produkte, die ich selbst schon getestet habe und empfehlen kann! Die Sachen könnt ihr auch in der Europa Apotheek bestellen wo ich auch selbst immer wieder Sachen bestelle und tatsächlich auch Rezepte einlöse.

Sommer heißt ja nicht nur, dass man ständig im Schwimmbad sitzt, in Nürnberg geht es im Sommer erst so richtig los! Bardentreffen, Klassik Open Air usw. sorgen dafür, dass man sich auch ohne Schwimmbecken in der Nähe gerne draußen aufhält und gerade beim Klassik Open air (und dieses Jahr auch Stars im Luitpoldhain) sitzt man auch mal in der Wiese und picknickt.

Da fängt es auch schon an. Bayern ist Fledermaus Zeckenland und ich persönlich drehe deswegen jedes Jahr wieder ein bisschen mehr am Rad. Insekten an sich sind schon nicht meine Szene aber Krankheitsübertragende Biester? danke aber nein danke. Neben einer Leggings aus Stahl und einer Impfung empfiehlt es sich also, vorzubeugen und da hilft Anti brumm gegen Zecken wirklich sehr gut. Wenn man 4 Stunden oder länger im Luitpoldhain sitzt, will man sich keine Gedanken über mögliche Zeckenbisse machen und kann sich stattdessen einfach kurz einsprühen. Auch wichtig: Sonnenschutz. Ich hatte letztes Jahr meinen 1. Sonnenbrand nach ca. 10 Jahren. Ich dachte, ich komme mit LSF 30 aus aber denkste. Es war ein Fehler und ich habe meine Lehre daraus gezogen: Nie mehr unter LSF 50. Ich kann persönlich nicht nachvollziehen, warum sich manche Menschen nicht eincremen und dann auch noch ganz stolz ihre verbrannte Haut in die Kamera halten um es bei Instagram zu präsentieren. Ich möchte jeglichen Sonnenbrand so gut es geht vermeiden und Avène 50+ ist ein guter Begleiter für alle die keine Lust auf den typischen Sonnencremegeruch haben (Geschmackssache).

da93e378b4330b89d38b008ce9fbe19d
Weiter geht es mit den Füßen. Ich liebe die Compeed-Pflaster. Ich habe immer welche in der Handtasche und sie haben mir schon das eine oder andere mal das Leben gerettet. Ich hatte vor ein paar Jahren neue Schuhe an und habe mir die Versen komplett wundgelaufen. Blutig. Ich kam nicht mal mehr in 3574660651720-754637_orgden bequemsten und ausgelatschtesten Turnschuh rein und musste aber dringend das Haus ve48574-HP_DE_Silver-Active-2016rlassen. Mit den Pflastern konnte ich nach nicht mal 10 Minuten wieder Schuhe tragen und war den ganzen Tag schmerzfrei. Wer die Pflaster nicht kennt: nachdem man sie auf die schmerzende Stelle aufgeklebt hat, werden sie dick. Ähnlich wie ich am chinesischen Buffet. Die plustern sich richtig auf und schützen so die schmerzhafte Stelle. Ge-ni-al.

Was ich auch sehr gerne mag sind die Produkte von Hansaplast. Es gibt eine ganze Fusspflegereihe und sie ist wirklich top. es gibt ein Fusspeeling das ich sehr empfehlen kann und auch das Anti-Blasen-Gel ist top. Was ich aber auch sehr gerne mag ist das Fußdeo. Klar, wenn man irgendwo unterwegs ist, ist relativ wumpe, ob die Floßen schlecht riechen. Geht aber zum Beispiel zu einem Picknick oder zum Grillen mit Freunden (oder fährt im Sommer mit dem Flixbus oder der Bahn) und man möchte die Schuhe ausziehen (weil bequemer) kann so ein stinkender Fuß schnell mal eine ganze Siedlung lahmlegen.

Kennt ihr diese Produkte und wann habt ihr euch euren letzter Sonnenbrand geholt? und wenn ihr aus Nürnberg kommt: seid ihr auch große Fans vom Klassik Open Air?

Liebe Grüße
Eure Lisa

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der Europa Apotheek

Merken

Merken