[mc4wp_form id="5389"]

4 Wochen SmartPoints = -9 Kilo (5%!)

By Posted on 4 3 m read 210 views

Ahoi Liebe Fräuleins und Herren von Welt!

Am Sonntag war es soweit: 4 Wochen mit dem Pro Points Programm von Weight Watchers waren vorbei. Was mit „Ich mach das nur um danach richtig motzen zu können“, hat sich in meinen Alltag integriert und war bereits nach einer Woche nicht mehr wegzudenken.

Ich habe vor 1 ½ Jahren ja ProPoints gemacht und euch davon damals auch berichtet. Im Vergleich dazu habe ich das Gefühl, dass sich das neue System leichter in den Alltag übertragen lässt. Ich weiss nicht genau woran es liegt, aber es fühlt sich irgendwie „richtiger“ an.

Bereits nach 2 Wochen habe ich eine Veränderung gespürt. Ich setze die Points besser ein. Ich bin ja eher eine von den Zwischenmahlzeiten, nasche auch mal ganz gerne (eskaliere dabei aber selten) und bei ProPoints habe ich rückblickend das Gefühl,

MM007

dass ich meine Points damals mehr für Snacks und Naschereien eingesetzt habe und mir nicht wirklich Gedanken gemacht habe, was ich da genau mache.
Bei Smartpoints fiel es mir am Anfang schwer. Sehr schwer sogar. Aber so ist es bei jeder Methode zur Ernährungsumstellung oder Diät (ich nenne WW ungern eine Diät). Man wird ja nicht von zu viel Gemüse und kleinen Portionen dick. Man isst zu viel, zu große Portionen und der Körper muss ich dann erst mal umstellen. Das war am Anfang schwer aber ich kann jedem der vorhat das neue Programm auszuprobieren, empfehlen durchzuhalten. Beißt ein paar Tage lang die Zähne zusammen, seid stark, freut euch nach einer Woche auf den Wiegetag und freut euch darauf, dass es danach um einiges leichter wird.

Weiter unten habe ich euch wieder aufgeschrieben, was ich gegessen habe. Ich habe ja vor Weihnachten angefangen und habe am 24. und 25.12 nicht gezählt. Ab dem 2. Feiertag habe ich wieder gezählt. An Silvester gab es Nudelsalat den ich nicht gezählt habe (Ich habe mich am Tag zurückgehalten und dann Abends beim Salat zugeschlagen 😉 )

Am Sonntag konnte ich es dann kaum glauben: -9 Kilo. Ich habe den 5% Meilenstein geknackt und freue mich natürlich sehr. Derzeit mache ich noch keinen Sport, fange demnächst aber langsam damit an (ich bin auch nicht mehr die Jüngste!..), habe keinen Tag gehungert und es auch gut durch schwierige Tage wie bei Migräne oder hormonellen Dingen geschafft.

Bevor Kommentare kommen, von wegen: „Lisa, du isst gar kein Obst und Gemüse!“, noch eine Anmerkung: Doch, ich esse Obst und Gemüse. Ich bin kein großer Obstesser, dafür liebe ich alles was es an Gemüse gibt (außer Rosenkohl. Der kommt direkt aus der Hölle.) und ja, ich esse auch Salat. Auch sehr gerne sogar. Ich habe nur die Angewohnheit, Dinge wie Salat, Gemüse und Obst nicht aufzuschreiben wenn sie 0 Points haben.

Passend dazu gibt es aktuell bei Weight Watchers eine Aktion. Man spart bei der Anmeldung 50% (30€) Ich würde mich natürlich freuen, falls ihr euch sowieso anmelden wollt, dies über meinen Link zu tun (Dankeschön!)

ww

2. /3. / 4.  Woche

Montag

Frühstück: Kaffee
Mittagessen: Linseneintopf mit Würstchen
Abendessen: Honigmelone mit Lachsschinken
Snack /Anderes: Milka Schokolade

Dienstag

Frühstück: Kaffee, Leberwurstbrot
Mittagessen: Lachs-Sushi
Abendessen: Ham & Turkey Sandwich von Subway /halbes)
Snack /Anderes: Latte Macchiato, Mon Cherie

Mittwoch

Frühstück:  Kaffee
Mittagessen: Chicken Nuggets
Abendessen: Gebratener Reis mit Gemüse und Garnelen vom Chinesen
Snack /Anderes: 1 Glas Vanilla Coke, 1 Flasche Karamalz

Donnerstag

Frühstück:
Mittagessen:
Abendessen:
Snack /Anderes:

Freitag

Frühstück:
Mittagessen:
Abendessen:
Snack /Anderes:

Samstag

Frühstück: Kaffee
Mittagessen: Saftiges Hähnchen-Ei-Sandwich (Rezept=
Abendessen: Schweinebraten mit Bohnen und Kartoffeln
Snack /Anderes: Griechischer Joghurt, Ferrero Rocher

Sonntag

Frühstück: Vollkorn-Toast, Lachsschinken, Light Salami, Babybel
Mittagessen: Bohnen, Schwinebraten, Bratkartoffeln
Abendessen: Schinkennudeln
Snack /Anderes: Latte Macchiato, 1x Ferrero Küsschen, 1x Ferrero Rocher, 1x Ferrero Mon Cheri

Montag

Frühstück: Kaffee, Knächebrot, Frischkäse mit Lachs, Lachsschinken
Mittagessen:
Abendessen: Hähnchenbrustfilet, Uncle Bens Sauce, Reis
Snack /Anderes: Schokolade

Dienstag

Frühstück: Kaffee, Knäckebrot, Frischkäse mit Lachs
Mittagessen: YumYum Suppe
Abendessen: Käsespätzle und Gurkensalat
Snack /Anderes: Schokolade

Mittwoch

Frühstück: Kaffee
Mittagessen: Subway Sandwich Turkey & Ham (ein ganzes)
Abendessen: Kaffee, Knäckebrot, Marmelade, Frischkäse, Käse
Snack /Anderes: 1 Subway Cookie, 1/2 Stück Torte

Donnerstag

Frühstück:
Mittagessen:
Abendessen:
Snack /Anderes:

Freitag

Frühstück: Skyr Natur, Kaffee, Knäckebrot, Serranoschinken, Banane, Basismüsli
Mittagessen:
Abendessen: Selbstgemachte Currywurst
Snack /Anderes:

Samstag

Frühstück: Kaffee, Rührei, Brot,
Mittagessen:
Abendessen: Fischbrötchen
Snack /Anderes: Kinder Pingui

Sonntag

Frühstück: Kaffee
Mittagessen: Miracoli
Abendessen: Bananen-Schoko-Shake (Rezept)
Snack /Anderes: Schoko Weihnachtsmann (klein)

Montag

Frühstück: Kaffee, Brot, Eier,
Mittagessen:
Abendessen: Käse-Nuggets, Selbstgemachte Sour Cream, Gewürzketchup, 1 Stück Pizza, 1 Leberwurstbrot
Snack /Anderes:

Dienstag

Frühstück: Kaffee
Mittagessen: Brötchen mit Bierschinekn und Gelbwurst
Abendessen: Pizza
Snack /Anderes: 1 Glas Cola

Mittwoch

Frühstück: Kaffee
Mittagessen: Döner mit Hähnchenfleisch
Abendessen:Brötchen mit Teewurst, Schinken, Käse
Snack /Anderes: Erdnüsse

Donnerstag

Frühstück: Kaffee, Rührei, Brot, Light Salami, Schinken
Mittagessen:
Abendessen: Fixe Reispfanne mit Garnelen (Rezept)
Snack /Anderes: Milka Kekse, 1 Oreo,

Freitag

Frühstück: Kaffee, Toast mit Light Salami, Konfitüre
Mittagessen: Sandwich mit Rührei und Salat
Abendessen: Toast mit Butter und Eßzet-Schnitten
Snack /Anderes:

Samstag

Frühstück:Kaffee, Cornflakes
Mittagessen:
Abendessen: Pasta mit Spinat und Lachs (Rezept)
Snack /Anderes: Milka

Sonntag

Frühstück: Kaffe, Orangensaft
Mittagessen: Rahmspinat mit Kartoffeln und Spiegelei
Abendessen: Brot mit Butter und Tomate
Snack /Anderes: 1/2 Stück Torte

 

So, nun seid ihr wieder auf dem neuesten Stand. Ich hoffe, euch hilft mein Beitrag weiter, motiviert oder inspiriert euch. Für Weight Watchers oder eine andere Methode.

Liebe Grüße
Eure Lisa

Meine WW-Mitgliedschaft (ich mache es online) zahle ich selbst! Der Link ist ein Affiliate-Link vom Partnerprogramm von Weight Watchers

XOXO
signature

Share this article