Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

You are viewing regal

Ikea Wahnsinn + Makeup Aufbewahrung!

Ahoi Liebe Flauschis!

Diese Woche war wirklich nicht die beste fürs bloggen 😉
Erst verabschiedete sich mein Pc ständig..dann war das Wetter zu mies zum fotografieren oder es kam einfach immer wieder etwas dazwischen,

Ich wollte euch mein Regal eigentlich erst zeigen wenn es fertig ist aber ich bin ja kein Unmensch^^
Meine Mama war so lieb und hat mir ihr Küchenregal überlassen (danke Mama!).
Sie hatte nämlich eins im Ebay ersteigert dass dann wegen 4 cm nicht hinpasste -.-..Egal, meine Schwester freut sich^^

Da fing der Stress am Samstag auch schon an…
Ich war um 12 Uhr mit der Andreea verabredet um in die Ikea zu fahren..da sich aber herausstellte dass das Regal zu breit ist habe ich abgesagt.
So um 14 Uhr meinte meine Mama dann ich bekomme einfach das Regal von meiner Schwester und wir streichen es.
Also Pia angerufen und zur Ikea gedüst.
Es ist ein ziemlicher Weg von uns Zuhause bis zur Ikea und so waren wir um kurz vor 16 Uhr dort.Ich dachte das geht ganz flott..ich geh zur Badeabteilung schnapp das Ding,werf an der Kasse einen Hotdog hinterher und wir können gehen..

Bei der Ikea scheint es ganz normal zu sein dass die Mitarbeiter von 3 Abteilungen und mehr GLEICHZEITIG! Pause machen..Ich hab fast einen mittleren Schreikrampf bekommen und dann bei den Stoffen gefragt..eine mehr als unfreundliche Dame meinte dann „dann müssn hald wattn„…Vielen Dank für diese Information.
Also sind wir zur SB Halle gewatschelt um erst mal herauszufinden wie dieses Ding nochmal hieß (da sind ja solche Pc’s).
So, Name gefunden und zurück..was sahen unsere müden Augen? ganz viele Mitarbeiter oO
Also die erste geschnappt, den Zettel hingehalten und ich konnte das Teil an der Warenausgabe abholen.

Da wir ja beide sehr intäl..intähl..naja klug sind, schaute Pia auf den Busfahrplan in der Ikea während ich zahlte..17:28 stand da.Alles easy, wir hauten uns noch knappe 2000 Kalorien in Form eines Hotdogs,Cola light (ich will ja schlank bleiben!) und Eis rein.Mein ANORDNA LYX geholt und abgezischt.
Wir standen an der Bushaltestelle..wer nun von Außerhalb kommt und denkt „Wow! Fürth das klingt nach Metropole..so wie New York!“ der ist auf dem falschen Dampfer…in Fürth ist dass nicht wie in Nürnberg..In Fürth fahren zwar 8 verschiedene Buslinien vom Rathaus weg aber wenn man mal einen verpasst..das is nich wie in Nürnberg wo ich weiß „Ach egal in SPÄTESTENS! 20 Minuten kommt ein anderer..“ Oh nein..
Man sollte sich lieber was zu essen einpacken und sich vorsichtshalber von der Familie ausgiebig verabschieden..man weiss nie wann man sie wieder sieht.
Ich schweife ab..
Wir standen nun an Siegessicher an der Bushaltestelle und was sehen wir? der Bus fährt nur einmal in der Stunde..um 17:03 Uhr…
Wir konnten und vor Euphorie kaum halten und sahen uns schon wie wir unseren Lebensabend in Fürth bei der Ikea verbringen würden.
Neben uns stand eine junge Frau die die Worte sagt die jeder in dieser Situation gerne hört:
Hey müsst ihr nach Nürnberg? Ich hab ein Taxi gerufen..“
Wir lachten und weinten,wir sangen und tanzten und konnten unser Glück kaum fassen.
Das Beste:
Pia und ich hatten kein Bargeld sondern nur die EC Karten dabei^^ aber wir durften trotzdem mitfahren^^
Yay! nein! Doppel-Yay!
30 Sekunden später und die Lebensretterin wäre davon gezischt und wir würden heute noch an der Bushaltestelle stehen^^

Nun aber wieder zum eigentlichen Thema:
Mama wollte dann mein altes Regal erweitern und so fuhren wir zum Obi
Da stand ich also beim Holzzuschnitt und wusste ganz genau:
das wird keine 10 Minuten Aktion.
Ansonsten geht das wirklich zack zack aber ich habe diesmal 30 Minuten oder mehr beim Holzzuschnitt verbracht.
Ich habe diesen Mitarbeiter schon angesehen dass er 1.nervös und 2. ein Anfänger war..was ja okay ist, jeder muss mal anfangen.
Er war sehr hektisch und so hatte ich von geplanten 12 Brettern nur 5..
Schweißtreibende 15 Minuten später waren die restlichen Bretter geschnitten und wir konnten weiterfahren um das ersteigerte Regal abzuholen.Meine Schwester und ich haben schon ausgemacht, wenns mal nicht mit dem Traumberuf klappt werden wir Möbelpacker^^

Zuhause habe ich dann meine Makeup Sammlung sortiert (auch Sachen weggeworfen) und alles eingeräumt.
Gestern dann hat sich meine Mama erbarmt und ich habe das Küchenregal bekommen+ 12 Bretter 😀 aber da finden wir schon was^^

Ich bin dann auf dem Bett eingeschlafen und so gegen 0 Uhr wieder aufgewacht..Ich hab dann meine Schwester angerufen um zu erfahren wann sie heimkommt..“So inner Stunde..das wäre 3 Uhr gewesen“ Um 4 hab ich nochmal angerufen „Ich weiss noch nicht„.
Ich war bis 6 Uhr wach und hab mir den Paten angesehen aber irgendwann bin dann auch ich eingeschlafen und um 9 Uhr ist sie dann nach Hause gekommen.

Das war also kein besonders Stressfreier Samstag^^

Zu den Aufbewahrungsteilen von der Ikea:

Das nennt sich ANORDNA LYX und kostet 10 Euro was ich für 3 Teile gerechtfertigt finde.
Ich bin total begeistert davon und ich ärgere mich warum ich hohle Nuss nicht noch eins mitgenommen habe -.- Mir reichen diese 3 nämlich bei weitem nicht xD
Dieses ANORDNA gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen:

Klick!

Ich finde die Teile für die Lippenstifte ganz toll nur eins frag ich mich..in die hinteren 3 Reihen bekomme ich die Lippenstifte ohne Kappe problemlos..nur vorne..was soll denn da reinpassen??? da passen nicht mal meine DÜNNEN Lipgloss rein.Ich werd mal an Ikea schreiben wofür das gemacht wurde..würde mich brennend interessieren^^
Man wird die Löcher ja auch nicht irgendwie größer fräsen können :/

Jedenfalls bin ich sehr begeistert denn man bekommt wirklich eine Menge unter 🙂
Hier kommen nun die Bilder:
Bitte beachten:
Die Bretter werden noch versetzt und ich hätte auch noch gerne Teppichboden auf jedem Brett denn so sieht es etwas nackt aus^^ Es kommen natürlich Bilder wenn sich was verändert 🙂

Diese Teile hab ich auch gekauft, Name weiss ich gerade nicht 3,99€

Das Regal:

Rouge/Mascara/Eyeshadow Base/Lidschatten

Lippenstifte/Glosse

Nagellacke/Nail Art

So jetzt wisst ihr Bescheid ;D

Und damit ihr noch ein bisschen abgrooven könnt hier der Musiktipp der Woche von Sam

Goldigger + Beethoven’s 5th Video Mashup