[mc4wp_form id="5389"]

Eine kleine Wunschliste für den Herbst!

By Posted on 2 2 m read 16 views

Ahoi liebe Fräuleins und Herren von Welt!

Hach, riecht ihr das? Es ist Herbst Für die einen ist der Sommer, die Jahreszeit um sich eine neue Garderobe herzurichten, für mich ist das der Herbst. Mäntel, Röcke, Kleider, Hüte und Handschuhe würde ich, wenn ich es könnte, das ganze Jahr über tragen. Wenn es nach mir ginge, könnten die Onlineshops bereits im Juli ihre Herbstkollektionen online bringen und mich mit herbstlichen Inspirationen versorgen. Aber wie so oft geht es nicht nach mir und ich muss mich immer bis mindestens Oktober gedulden. Dann geht es aber auch direkt ab. Ich habe so eine Wunschliste bzw. Inspiration schon lange nicht mehr gebloggt und dachte mir, jetzt Anfang Oktober, wäre einguter Zeitpunkt dafür, euch meine Neuentdeckungen zu zeigen!

 

collectif
Collectif ist hat sich in den letzten 2 Jahren zu einer meiner Lieblingsmarke gemausert. Ich habe bereits 7 oder 8 Kleider und bin begeistert. Die Größen fallen leider immer ein bisschen unterschiedlich aus, deswegen ist es von Vorteil die Maße, bzw. die Zusammensetzung des Stoffes durchzulesen. Oben seht ihr   Trixie, Rizzo und Dolores. Das sind meine Lieblingsmodelle und vor allem das rote Trixie wird zusätzlich noch in schwarz bei mir einziehen.

Bei Collectif lohnt es sich auch, den Newsletter zu abonnieren oder bei Facebook öfter mal reinzuschauen, da es mehrmals im Jahr einen Megasale mit 50% Rabatt gibt.
witt

Bei  Witt Weiden schaue ich nicht nur online öfter mal rein, sondern gehe auch in den Laden in Nürnberg. Dort bekommt man teilweise richtige Hammerschnäppchen. Gerade wenn es um Röcke geht, ist Witt eine gute Adresse. Fast das Angebot gibt es bis Größe 52/54 und grad wenn man ein bisschen mehr Kehrseite hat, ist eine Größe größer nicht verkehrt *räsuper*. Hier gefällt mir besonders  der Lederrock in der Mitte, der nicht komplett aus Leder besteht, sondern hinten einen bequemeren Stoff und einen Gummibund hat. Doppelt bequem also!

mäntel

Zuletzt geht es jedes Jahr bei mir um Mäntel. Den Shop Killerkirsche habe ich erst vor kurzem Entdeckt und dort gibt es wirklich eine riesige Auswahl an Marken rund um Rockabilly und Pin Up.Am besten gefallen mir dieses Jahr die Mäntel von Hell Bunny und Banned  (der rote Mantel ist von Banned). Ich habe aber auch ein paar Vintagestücke die ich diesen Herbst/Winter noch mit den passenden Accesoires aufhübschen möchte.
Was sagt ihr zu meiner Auswahl? Seid ihr auch schon im Herbstfieber? Und gibt es ein Kleidungsstück auf das ihr euch schon ganz besonders freut wenn ihr es wieder tragen könnt?

Liebe Grüße
Eure Lisa

XOXO
signature

Share this article